Rücklaufschlamm

Rücklaufschlamm
Rücklaufschlamm m UMW return sludge, recycle sludge

Deutsch-Englisch Fachwörterbuch Architektur und Bauwesen. 2013.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Look at other dictionaries:

  • Rücklaufschlamm — Der Rücklaufschlamm ist im Gegensatz zum Überschussschlamm der aus dem Nachklärbecken abgezogene Schlamm, der zurück in das Belebungsbecken geführt wird, um ein konstantes Schlammalter und eine konstante Biomassenkonzentration zu gewährleisten.… …   Deutsch Wikipedia

  • Belebtschlamm — oder belebter Schlamm nennt man die Ansammlung an Mikroorganismen, die bei der aeroben biologischen Abwasserreinigung organische Stoffe abbauen. Er besteht vor allem aus Bakterien, Pilzen und Protozoen. Der Belebtschlamm ist in der Kläranlage… …   Deutsch Wikipedia

  • Nachklärung — Nachklärbecken sind zumeist die letzte Stufe von Abwasserreinigungsanlagen und haben somit eine zentrale Aufgabe im Hinblick auf die Reinigungsleistung von Kläranlagen. Nachklärbecken sind Bestandteil des Belebtschlammverfahren.… …   Deutsch Wikipedia

  • Belebtschlammverfahren — Das Belebtschlammverfahren (auch kurz Belebungsverfahren; engl.: activated sludge process) ist ein Verfahren zur biologischen Abwasserreinigung in Kläranlagen. Dabei wird das zumeist kommunale Abwasser durch die Stoffwechsel Aktivität von aeroben …   Deutsch Wikipedia

  • Belebtschlammbecken — Das Belebtschlammverfahren (auch kurz Belebungsverfahren; engl.: activated sludge process) ist ein Verfahren zur biologischen Abwasserreinigung in Kläranlagen. Dabei wird das zumeist kommunale Abwasser durch die Stoffwechsel Aktivität von aeroben …   Deutsch Wikipedia

  • Belebungsbecken — Das Belebtschlammverfahren (auch kurz Belebungsverfahren; engl.: activated sludge process) ist ein Verfahren zur biologischen Abwasserreinigung in Kläranlagen. Dabei wird das zumeist kommunale Abwasser durch die Stoffwechsel Aktivität von aeroben …   Deutsch Wikipedia

  • Belebungsverfahren — Das Belebtschlammverfahren (auch kurz Belebungsverfahren; engl.: activated sludge process) ist ein Verfahren zur biologischen Abwasserreinigung in Kläranlagen. Dabei wird das zumeist kommunale Abwasser durch die Stoffwechsel Aktivität von aeroben …   Deutsch Wikipedia

  • Blähschlamm — Das Belebtschlammverfahren (auch kurz Belebungsverfahren; engl.: activated sludge process) ist ein Verfahren zur biologischen Abwasserreinigung in Kläranlagen. Dabei wird das zumeist kommunale Abwasser durch die Stoffwechsel Aktivität von aeroben …   Deutsch Wikipedia

  • Nachklärbecken — sind zumeist die letzte Stufe von Abwasserreinigungsanlagen und haben somit eine zentrale Aufgabe im Hinblick auf die Reinigungsleistung von Kläranlagen. Nachklärbecken sind Bestandteil des Belebtschlammverfahren. Inhaltsverzeichnis 1 Aufgaben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwimmschlamm — Das Belebtschlammverfahren (auch kurz Belebungsverfahren; engl.: activated sludge process) ist ein Verfahren zur biologischen Abwasserreinigung in Kläranlagen. Dabei wird das zumeist kommunale Abwasser durch die Stoffwechsel Aktivität von aeroben …   Deutsch Wikipedia

  • Sequencing-Batch-Reactor-Verfahren — Das Belebtschlammverfahren (auch kurz Belebungsverfahren; engl.: activated sludge process) ist ein Verfahren zur biologischen Abwasserreinigung in Kläranlagen. Dabei wird das zumeist kommunale Abwasser durch die Stoffwechsel Aktivität von aeroben …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”